Zum Inhalt springen

nix zu lesen Beiträge

Als Schisser um die Welt – Jan Kowalsky

Ein etwas anderer Reisebericht soll das Buch als Schisser um die Welt* von Jan Kowalsky sein. In dem geht es darum, dass ein sehr ängstlicher Mann von seiner Frau zu einer Weltreise mit viel Abenteuergarantie überredet wird.  Bücher über Reisen sind immer so eine Sache. Sie können sehr interessant, humorvoll und glaubwürdig geschrieben sein. Auf der anderen Seite gibt es auch viele, die öde und langwierig sind. In diesem Buch beschreibt der Autor Jan Kowalsky offenbar reale Urlaubserlebnisse und alle dabei geschehenen Kuriositäten.  Das Buch ist zwar witzig geschrieben und lässt mich des Öfteren schmunzeln, gleichzeitig wage ich aber zu bezweifeln, dass es sich tatsächlich alles wie beschrieben ereignet hat. Kann es sein, dass in jedem einzelnen Urlaub so viele Merkwürdige Dinge passieren? Die Angst vor einem Abenteuerurlaub stellt der Autor sehr überspitzt dar. Es ist eher unwahrscheinlich, dass jemand wirklich dermaßen viele Ängste hat. Ein Buch voll  Witz und Fernweh Nichtsdestotrotz sind die…

Einen Kommentar hinterlassen

Wein-Wandern in Deutschland

Meine nächste Reiseplanung ist mit diesem Buch-Geschenk ein Stückchen konkreter geworden. Es werden 24 verschiedene Wanderrouten durch die schönsten Anbaugebiete Deutschlands vorgestellt. Zu jeder Route werden die Besonderheiten der dort angebauten Rebsorten sowie Länge, Wanderdauer, Schwierigkeitsgrad und die Art der Wegmarkierung (z.B. gelbe Traube oder weiße Traube auf rotem Grund) beschrieben. Es handelt sich um Tagestouren, die durch weitere Tipps der Umgebung, unter anderem auch Übernachtungsmöglichkeiten, ergänzt werden. Es muss ja nicht immer der überlaufene, weltweit bekannte Jakobsweg sein. Cheers

1 Kommentar